...zusammen entdecken wir die Welt!
  ...zusammen entdecken wir die Welt!

 

Wieder einmal haben sich einige unserer Mitglieder in Sachen "wie lese ich spannend vor und was muss ich beachten?" fit gemacht. 

 

Vielen Dank an Tanja Schreiber, die das Coaching so unterhaltsam und trotzdem lehrreich gestaltet hat!

 

Kurz vor den Sommerferien hat unsere Vorlesegruppe aus der Flüchtlings-Einrichtung mit ihren Schützlingen einen tollen Ausflug in den Tierpark unternommen.

 

Alle hatten viel Spaß - ausnahmsweise mal ohne Bücher! :)

Wir sind sooo happy! Der Inner Wheel Club Hamm hat uns mit einer äußerst großzügigen Spende bedacht! Präsidentin Petra Maaßen und "ihre Damen" haben 7.200 Euro gesammelt, die sie jetzt der Lesewelt Hamm überreicht haben. "Ohne Bücher keine Bildung - und Bildung ist der Grundstein für alles", betonte Maaßen bei der Übergabe am 13.06.2019 in der Zentralbibliothek. Mit dem Geld können wir viele künftige Projekte finanzieren, zum Beispiel einen Vorlesestuhl für die Kinderabteilung der Bücherei. Die Zukunftsfabrik des Kommunalen Jobcenters wird ihn für die Lesewelt fertigen. Er besitzt auf der Rückseite und im Boden viel Stauraum für Bücher und Kamishibais und soll die Möglichkeit bieten, kleinen Gruppen in ruhiger Atmosphäre vorzulesen. Vielen vielen Dank an den Inner Wheel Club!

 

Bei unserer Jahreshauptversammlung in der Stadtbücherei am 15.05.2019 gab es für uns gleich mehrfach Grund zum Feiern: Die Zahl unserer Mitglieder ist stetig gestiegen auf aktuell 74, die Lesewelt steht finanziell auf soliden Füßen, viele Projekte sind in der Pipeline... und wir haben einen sehr spannenden Gast eingeladen: Eva Künzel, Kinderbuch-Illustratorin aus Hamm, hat von ihrer Arbeit berichtet und gezeigt, wie aus einer Idee "lebendige" Figuren werden und auf was man als Illustrator alles achten muss. Vielen Dank für diese interessanten Einblicke in einen Traumjob! 

 

Am 04.05.2019 haben sich unsere neuen Vorlesepatinnen und -paten von der Erzählerin Tanja Schreiber coachen lassen. Ihr kleines Zimmertheater war der perfekte Rahmen für den Workshop und alle hatten sehr viel Spaß. 

Wir wünschen viel Vergnügen und Erfolg beim Vorlesen - und ganz herzlichen Dank an Tanja!

 

Unser Bücherfahrrad kam am 16.06.2018 wieder zum Einsatz. Rund um den Bahnhof wurde der "1. Bunte Hammer "gefeiert, ein Fest für Vielfalt und Akzeptanz. 

Da durften wir von der Lesewelt natürlich nicht fehlen. Andrea Kaczmarek hatte jede Menge Lesestoff mit auf dem Bücherfahrrad.

In der Stadtbücherei war außerdem Panini-Tauschbörse - und wie man sieht, ist Bücherei-Chef Jens Boyer schon voll im WM-Fieber!

Am 24.04.2018 hat die Lesewelt ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in die Stadtbücherei eingeladen. 

Neben einem Bericht der Vorsitzenden Andrea Kaczmarek über all unsere Aktivitäten und anschließendem regen Austausch der Vorlese-Paten hat Buchhändlerin Margret Holota viele neue Bücher zum Vorlesen vorgestellt.

Das ein oder andere davon ist inzwischen in den KiTas, Grundschulen und in der Flüchtlings-Gruppe schon erfolgreich ausprobiert worden...

Der Vorstand der Lesewelt hat den neuen Bücherei-Chef und Nachfolger von Dr. Volker Pirsich, Jens Boyer, kennengelernt.

Es war ein sehr angenehmes und entspanntes Treffen. 

Wir freuen uns auf eine ebenso reibungslose und fruchtbare Zusammenarbeit!

Im Bild hintere Reihe v.l.n.r.: Jens Boyer, Anne Böse, Simone Niewerth, Stefan Klöcker, Walther Hake-Bobka.

Vordere Reihe v.l.n.r.: Andrea Kaczmarek, Sandra Haitz, Lydia Schillner.

Vorlese-Workshop mit Tanja Schreiber

 

Am 27.01.2018 fand in der Zentralbibliothek ein spannender Vorlese-Workshop mit Tanja Schreiber vom Erzähltheater FabulART statt.

Das Coaching war ebenso lehrreich wie lustig und hat allen Teilnehmern viel Spaß gemacht! Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Tanja und freuen und schon auf das nächste Mal!

Selmigerheideschule Sieger im Selfie-Wettbewerb

 

Die Lese-AG der Selmigerheideschule hat den Selfie-Wettbewerb der Lesewelt gewonnen! Sie haben sich beim Lesen ihres Lieblingsbuches fotografiert - und bekamen dafür jetzt zur Belohnung jeder einen Kino-Gutschein vom Cineplex Hamm und einen Bücher-Gutschein über 100 Euro für die Schul-Bibliothek. 

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Neujahrstreffen der Lesewelt

 

Am 06.01.2018 haben sich einige Mitglieder der Lesewelt zu einem gemütlichen Neujahrs-Kaffeetrinken im Lesecafé der Stadtbücherei getroffen.

Unsere Vorsitzende Andrea Kaczmarek gab erst einen kurzen Rückblick auf die Vereins-Aktivitäten des vergangenen Jahres, anschließend hat die Hammer Autorin Jenny Heimann aus ihren Kurzgeschichten vorgelesen, begleitet von Herrn Tapete an der Gitarre. Dann gab es bei Kaffee und Kuchen noch Gelegenheit zum Austausch.

 

Workshop für unsere Vorleserinnen und Vorleser

 

Am 21.11.2017 haben sich einige unserer fleißigen Vorleserinnen und Vorleser in der Bücherei getroffen, um sich über geeignete Bücher für verschiedene Altersgruppen auszutauschen. Die gegenseitigen Tipps, was gut bei den Kindern ankommt und was nicht, wurden gerne aufgenommen - schließlich gilt es, Woche für Woche die Kids in den Einrichtungen zu fesseln und für das Lesen zu begeistern!

Vielen Dank auch an das Bücherei-Team für den Büchertisch mit Neuerscheinungen!

 

Jahreshauptversammlung 2017

 

Am 25.04.2017 haben sich die Mitglieder der Lesewelt Hamm zur Jahreshauptversammlung im Lesecafé der Stadtbücherei getroffen -

und eine positive Bilanz der bisherigen Arbeit gezogen: Wir sind in mehreren Kindertages-Einrichtungen und Grundschulen aktiv, unsere Vorlesepaten kommen regelmäßig sonntags in die Kinderklinik und unser Lesewelt-Bücherfahrrad ist ein richtiger Hingucker. Mehrere Aktionen und Projekte sind in der Pipeline - packen wir es an!

 

 

Unser Lesewelt-Team in der Kinderklinik ist schwer aktiv!

 

Krank zu sein ist blöd - und am Wochenende in der Kinderklinik bleiben zu müssen,

ist soooo langweilig!

Dank unserer Lesepaten werden die Wochenenden in der Kinderklinik am EvK jetzt ein bisschen lustiger und bunter.

 

Sie lesen jeden Sonntag Vormittag für Kinder ab 4 Jahre und haben dazu super schöne Werbeplakate erstellt.

 

Die Lesewelt wünscht viel Erfolg und den Kindern schnelle Besserung!

 

Juchu - da ist es!!

 

Unser Lesewelt-Bücherfahrrad ist fertig und ganz toll geworden!!

Tausend Dank an die Zukunftsfabrik!!

Jetzt wartet es auf seine ersten Einsätze - unter anderem bei La Fete im Lutherviertel Ende August und beim Weltkindertag im Maxipark am 18. September.

Wir freuen uns schon!

Training mit Cleo - Teil 2

 

Am 06.02.2016 haben sich erneut viele Vorlese-Paten im Lesecafé der Stadtbücherei eingefunden, um mit Vorlese-Trainerin Claudia Elsner-Overberg speziell zum Thema "Vorlesen bei Migranten / Flüchtlingskindern" zu üben und wertvolle Tipps und Ratschläge zu erhalten.

Einige Lesewelt-Paten werden jetzt auch einen Arbeitskreis gründen, um genaue Konzepte für die Vorlese-Arbeit mit Flüchtlingen zu erarbeiten und Kontakte zu Einrichtungen zu knüpfen.

 

 

 

Jetzt sind wir auch fit in Kamishibais!

 

Am Dienstag, 17.11.2015, haben sich interessierte Mitglieder der Lesewelt Hamm in der Zentralbibliothek getroffen, um sich über das Vorlesen mithilfe von Kamishibais schulen zu lassen. Dank zweier hervorragender Refentinnen aus dem Lehrerseminar war es ein sehr launiger, lustiger und lehrreicher Nachmittag. Vielleicht kommen sie ja schon beim "Tag des Vorlesens" am 20.11. in den Hammer Grund- und Förderschulen zum Einsatz?

Die Lesewelt Hamm bekommt ein Bibliotheksfahrrad!

Vor dem Lenker befindet sich eine große Holzkiste, in die man jede Menge Schmöker-Material packen kann!

Noch ist es nicht ganz fertig, aber die Mitarbeiter der Zukunftswerkstatt arbeiten mit Hochdruck daran - wie man sieht...

Ein ganz dickes Dankeschön an die Baumeister - wir freuen uns auf künftige Ausfahrten!

Die Lesewelt Hamm bedankt sich ganz herzlich bei den fleißigen Herren der ZwAR Gruppe "Holzwürmer"!

Sie haben für uns 5 Kamishibais gebaut. Das sind aufklappbare "Theater", in die man Bilder stecken kann, um Bilderbücher noch anschaulicher vorlesen zu können. 

Die 5 Kamishibais der Lesewelt können bei Bedarf gerne von unseren Vorlesepaten in der Bücherei ausgeliehen werden. Hier finden sich auch die entsprechenden Bildkarten zu vielen Bilderbüchern. 

Am 26.09.2015 war Claudia Elsner-Overberg, langjährige Bücherei-Leiterin in Solingen, im Lesecafé der Zentralbibliothek, um unsere ehrenamtlichen Lesewelt-Paten im lebendigen Vorlesen zu schulen.

Es war ein äußerst lehrreicher, amüsanter, musikalischer und mitunter auch sportlicher Nachmittag - bei dem all unsere Paten jede Menge Spaß hatten und viele Tipps bekommen haben, welche Bücher für welches Alter geeignet sind, wie man Kinder beim Vorlesen "bei der Stange hält" und dass Rituale am Anfang und Ende jeder Vorlesestunde wünschenswert sind. 

Am Ende bekamen alle Teilnehmer ein Zertifikat, das sie berechtigt, im Namen der "Lesewelt Hamm" als Vorlesepate in Einrichtungen tätig zu werden.

Vielen lieben Dank an "Cleo" und herzlichen Glückwunsch an alle Zertifizierten!!

Offizielle Vorstellung des Logos "Lesewelt Hamm", entworfen von Otmar Alt,
in der Otmar-Alt-Stiftung, am 26.05.2015

von links nach rechts - oben: Walter Hake-Bobka, Dr. Volker Pirsich, Simone Niewerth,

unten: Anne Böse, Otmar Alt, Andrea Kaczmarek

Interview bei Radio Lippe Welle Hamm

Sendung "Bühne frei" am 16.05.2015,12-13 Uhr im Allee-Center

von links nach rechts:

Andrea Kaczmarek, Simone Niewerth, Anne Böse, Walter Hake-Bobka